Schweinestall der Zukunft in Ufhusen. (Monique Wittwer)

Der Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband lädt zur Besichtigung des ersten Musterbetriebs für die Schweinehaltung ein: Am 11. März 2024 in Ufhusen im Kanton Luzern. Hinter dem Info-Anlass «Schweinestall der Zukunft» stehen ausserdem die Zentralschweizer Landwirtschafts- und Umweltämter, der Zentralschweizer Bauernbund und die Gemeinde Hohenrain.

Ein Musterstall für die Rindviehhaltung wurde vor einem Jahr präsentiert. Die beiden Musterbetriebe sind Teil des Ressourcenprojekts Ammoniak und Geruch. Das Projekt zeigt Möglichkeiten auf, wie Ammoniakemissionen in der Landwirtschaft reduziert werden können. Das Ressourcenprojekt wird von den Zentralschweizer Kantonen und vom Bundesamt für Landwirtschaft finanziell unterstützt.

Ziel ist, die Belastung durch Ammoniak für Schweine, Mensch und Natur zu senken.

Das Betriebsleiterpaar Esther und Kaspar Sigrist konnte den Stall in Ufhusen nach einer intensiven Bauzeit im März 2023 in Betrieb nehmen. Die Betriebsleiterfamilie, ihre Tiere sowie die Umwelt profitieren nun von einem tierfreundlichen und emissionsmindernden Stallkonzept.

Programm

Ab 13.30 Uhr: Eintreffen* und Kaffee
14 Uhr: Begrüssung und Einführung ins Projekt (mit Raphael Felder, Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband)
14.20 Uhr: Reduktion der Ammoniakemmissionen: Was unternimmt der Bund? (mit Magdalena Gisiger, Bundesamt für Landwirtschaft)
14.25 Uhr: Betrieb Sigrist in Ufhusen (mit Betriebsleiter Kaspar Sigrist und Markus Bucheli, Zentralschweizer Baucoach BBZN Hohenrain)
14.35 Uhr: Ammoniakemmissionen und Minderungsmassnahmen: Von der Idee zum fertigen Bau (mit Kaspar Sigrist und Markus Bucheli, Thomas Kupper (Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften), Stefan Kunz (Frey Stalleinrichtung) und Michael Birrer (Schauer Agrotronic))
15.35 Uhr: Schlussworte (mit Thomas Meyer, Dienststelle Landwirtschaft und Wald, Kanton Luzern)
15.45 Uhr: Kleiner Imbiss und Gelegenheit für Fragen
16 Uhr: Rückfahrt Shuttle-Dienst zum Bahnhof Zell
(Abfahrt Zug Richtung Luzern 16.20 Uhr, Richtung Langenthal 16.35)
16.45 Uhr: Rückfahrt Shuttle-Dienst zum Bahnhof Zell
(Abfahrt Zug Richtung Langenthal 17.05 Uhr)

*Anreise per ÖV: Shuttle-Dienst um 13.40 Uhr ab Bahnhof Zell LU.

Das Betriebsleiterpaar Sigrist des Muster-Schweinestalls in Ufhusen (Monique Wittwer)

Am Info-Anlass teilnehmen

Erhalten Sie am 11. März 2024 wertvolle Einblicke in neue Standards beim Stallbau. Das Betriebsleiterpaar Sigrist freut sich auf Sie.

Anmeldeschluss ist am 7. März.

Hier geht’s zur Anmeldung